Entenrennen 2021

Am Sonntag, dem 8. August 2021 findet am Husumer Hafen das 14. Husumer Entenrennen statt. Der Erlös kommt auch der Freiwilligen Feuerwehr Husum zugute.

 Den Veranstaltungsflyer können Sie herunterladen, [bitte hier klicken]

Das ZWEITE Quartal 2021


Frank Dostal

63mal rückte die Freiwillige Feuerwehr Husum im zweiten Quartal aus. Im Juni leitsteten die Einsatzkräfte Technische Hilfe bei zwei schweren Verkehrsunfällen und mussten eingeklemmte, zum Teil schwer verletzte Personen mit hydraulischem Rettungsgerät aus ihren Fahrzeugen befreien. Dies ist für die Helfenden oft belastend, kommt es hier doch auf zügiges Handeln verbunden mit Präzision und größter Vorsicht an. Ein besonderer, nicht alltäglicher Einsatz war der Gebäudebrand auf der Hallig Habel. Hier mussten die Husumer Feuerwehrkräfte per Helikopter auf die Hallig geflogen werden, um das Feuer zu löschen.

Die Corona-Lage hat sich etwas entspannt. Die Inzidenzzahlen sind gesunken und wenn alles weiterhin so bleibt, ist im August die Rückverlegung der nothalber entstandenen zweiten Wache in der Schleswiger Chaussee zurück zum Marienhofweg geplant.

Eine Sommerpause gibt es bei der Freiwilligen Feuerwehr allerdings nicht. Auch wenn ein guter Teil der aktiven Mitglieder die Sommerferien für einen Urlaub nutzt, ist die Einsatzbereitschaft wie immer rund um die Uhr sichergestellt.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Sommerzeit und dass Sie gesund bleiben.

Frank Dostal
Gemeindewehrführer

P.S. Eine Übersicht der Einatzarten für das zweite Quartal finden Sie [hier].

 


Jugendfeuerwehr hilft Flutopfern in NRW

30.07.2021 - Husum

Jugendgeuerwehr hilft beim verladen der Spenden für die Flutopfer in NRW

Näheres erfahren Sie [hier]


JF letzter Übungsabend vor den Sommerferien

21.06.2021

Der letzte Übungsabend der Jugendfeuerwehr vor den Sommerferien fand mit Badesachen am Dockkoog statt.

Näheres erfahren Sie [hier]


Objektkunde am Sperrwerk Husum

30.05.2021 - Husum

Das Sperrwerk am Außenhafen Husum ist der Husumer Feuerwehr wohlbekannt. Bei zahlreichen Übungen und auch dem einen oder anderen Einsatz haben wir dieses mit unserem Ölwehrboot schon passiert.

Näheres erfahren Sie [hier]


Die aktuellsten EinsÄtze

Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Husum

Die Freiwillige Feuerwehr Husum rückt über 200mal im Jahr aus, um in Notfällen zu helfen.
Die letzten 10 Einsätze waren:


NOTF TV

01.08.2021 – 10:21 Uhr – Husum

Die Feuerwehr wurde zur Notfall-Türöffnung alarmiert,  noch auf der Anfahrt wurde der Einsatz abgebrochen.

Die Tür konnte selbstständig geöffnet werden.

Eingesetzte Kräfte

1/-/

Eingesetzte Fahrzeuge

Kdow und RTW


NOTF NA DLK

01.08.2021 – 01:33 Uhr – Husum

Kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr Husum zur Unterstützung Rettungsdienst mit der Drehleiter angefordert.

Eingesetzte Kräfte

1/2/10

Eingesetzte Fahrzeuge

Kdow, 2x HLF und DLK (Einsatzabbruch)

RTW und NEF


TH K

29.07.2021 – 19:47 Uhr – Husum

Während des Übungsdienstes der zweiten Löschgruppe wurde die Feuerwehr Husum zu einer Hilfeleistung alarmiert. Vermutlich infolge der Sturmböen brach ein größerer Ast in einer Baumkrone ab und drohte in den Verkehrsraum zu fallen.

Eingesetzte Kräfte

1/2/15

Eingesetzte Fahrzeuge

Kdow, 2x HLF, DLK und MTF


FEU K RWM

27.07.2021 – 15:44 Uhr – Husum

Anwohnern war ein piepsender Heimrauchmelder in einem Mehrfamilienhaus aufgefallen. Die Wohung musste durch die Feuerwehr geöffnet werden. Vor Ort stellten die alarmierten Einsatzkräfte nach der Lageerkundung fest, dass es sich um einen Fehlalarm handelt. Vermutlich liegt ein technischer Defekt vor.

Eingesetzte Kräfte

1/2/10

Eingesetzte Fahrzeuge

KDOW, MTF und 2x HLF


TH Y

26.07.2021 – 10:33 Uhr – Witzwort

Die Feuerwehr Husum wurde am späten Vormittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B5 alarmiert. Dort kollidierte in Höhe Witzwort aus bislang ungeklärter Ursache ein PKW mit einem LKW. Der Fahrer aus dem PKW wurde dabei in seinem PKW eingeklemmt.

Die Feuerwehr Husum unterstützte die Feuerwehr Witzwort bei der technischen Rettung der eingeklemmten Person.

Eingesetzte Kräfte

FF Husum

FF Witzwort

FF Koldenbüttel

FF Oldenswort

Rettungsdienst NF und Kreis Schleswig-Flensburg

Polizei Husum

Bergungsunternehmen

Eingesetzte Fahrzeuge

FF Husum: Kdow, HLF 1, HLF 2, DLK, LF 8, MTW 2


FEU BMA

26.07.2021 – 09:41 Uhr – Husum

Die Feuerwehr Husum wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Ein technischer defekt in der Anlage gab Anlass zur Alarmierung, Einsatzabbruch für nachrückende Einsatzkräfte.

Eingesetzte Kräfte

FF Husum: 1/2/11

Rettungsdienst NF

Polizei Husum

Eingesetzte Fahrzeuge

Kdow, ELW, HLF 1, DLK


FEU K RWM

25.07.2021 – 13:25 Uhr – Husum

Die Feuerwehr Husum wurde zu einem piependen Rauchwarnmelder in einem Reihenhaus alarmiert.

Auf der Straße konnte bereits ein akustischen Signal eines Rauchwarnmelders wahrgenommen werden. Die Einsatzkräfte verschafften sich Zugang zum Gebäude. Im Obergeschoss wurde ein piepender Rauchwarnmelder erkundet und eine sehr leichte Rauchentwicklung. Angebranntes Essen auf einem Herd gab Anlass zur Alarmierung.

Eingesetzte Kräfte

FF Husum: 1/3/14

Polizei Husum

Eingesetzte Fahrzeuge

Kdow, HLF 2, DLK, LF 8, LF Schobüll


Feu K RWM

23.07.2021 – 10:05 Uhr – Husum

Ein privater Rauchwarnmelder hatte im einem Mehrfamilienhaus ausgelöst. Der Bereich wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Keine Ursache feststellbar.

Eingesetzte Kräfte

1/1/9

Eingesetzte Fahrzeuge

Kdow, HLF, DLK und ELW

Polizei


FEU BMA

22.07.2021 – 13:13 Uhr – Husum

Am Donnerstagmittag wurde die Feuerwehr Husum zur ausgelöste Brandmeldeanlage in ein Shopping-Center alarmiert.

Eingesetzte Kräfte

1/2/13

Eingesetzte Fahrzeuge

Kdow, HLF, DLK, LF und MTF

Rettungsdienst Nordriesland


FEU BMA

19.07.2021 – 18:49 Uhr – Husum

Die Feuerwehr Husum wurde zur ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Der komplette Bereich wurde überprüft. Die Feuerwehr Husum rückte nach circa einer Stunde wieder ein.

Eingesetzte Kräfte

1/2/19

Eingesetzte Fahrzeuge

MTW, ELW, HLF, DLK und LF

Rettungsdienst Nordfriesland