Nachrichten von der Freiwilligen Feuerwehr Husum

informationen UND BERICHTE

Hier informieren wir Sie über Veranstaltungen, Neuigkeiten, Personen und Interessantes.


Der Countdown läuft

09.08.2020

In wenigen Tagen ist es soweit und bei unserer Jugendfeuerwehr findet der Aktionsabend für interessierte Jugendliche und ihre Eltern statt.

Kommenden Freitag den 14. August ab 18 Uhr stellen unsere Jugendlichen zusammen mit den Ausbildern und Jugendwart Michael Eckholdt die abwechslungsreiche Ausbildung und Freizeitgestaltung bei der Jugendfeuerwehr vor.

Wir freuen uns sehr, dass uns hierfür schon Anmeldungen vorliegen, aber einige Plätze haben wir noch frei.

Nutzt noch die Chance und meldet Euch an unter jugendfeuerwehr@feuerwehr-husum.de oder kurzfristig auch telefonisch. Unter 04841/71120 erreicht Ihr unsere hauptamtlichen Gerätewarte, die Euch gerne weiterhelfen. Diese sind Montag bis Donnerstag von 8 – 16 Uhr und Freitag bis 12 Uhr erreichbar (sofern sie nicht in einem Einsatz sind).

In den letzten beiden Beiträgen findet ihr weitere Informationen zu diesem Abend und zur Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr.
Für weitere Fragen stehen wir Euch unter der genannten Email-Adresse gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Euch!


Auch R.SH ist Feuer und Flamme für die Jugendfeuerwehr

04.08.2020

Am 14. August 2020 findet für interessierte Jugendliche und ihre Eltern ein Aktionsabend bei der Jugendfeuerwehr statt. Hier wird vorgestellt, wie abwechslungsreich die Ausbildung und Freizeitgestaltung ist.

Hiervon hat auch der Radiosender R.SH "Wind bekommen" und mit unserem Jugendwart Michael Eckholdt gesprochen. Das Interview hört ihr im nachfolgenden Link:

[Audio R.SH] (c) Radio Schleswig-Holstein

Herzlichen Dank an R.SH für diesen tollen Beitrag und den Appell!

Wir freuen uns, dass sich schon einige Jugendliche gemeldet haben, gerne dürfen aber auch noch weitere an diesem Abend teilnehmen.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten aufgrund der Corona-Bestimmungen und der dafür erforderlichen Datenerhebung.
Anmeldung bitte entweder per E-Mail an Jugendfeuerwehr@feuerwehr-husum.de oder per Post an
Jugendfeuerwehr Husum, Marienhofweg 24, 25813 Husum

Weitere Informationen können gerne unserem letzten Beitrag entnommen werden, bei Fragen kommt unter der o.g. E-Mailadresse jederzeit auf uns zu.

 

 


Ich bin freitags Abend bei der Jugendfeuerwehr - und was machst du?

28.07.2020

Bist auch Du Feuer und Flamme für die Jugendfeuerwehr Husum?

15 Kinder und Jugendliche gehören derzeit zur Jugendfeuerwehr Husum und es dürfen gerne noch mehr werden. Die ehemals große Truppe der Jugendfeuerwehr wurde in den letzten beiden Jahren erheblich reduziert durch den Übertritt von 9 Jugendlichen in die Einsatzabteilung der Feuerwehr Husum.

Daher freuen sich unsere Kameradinnen und Kameraden sehr über neue Mitglieder.

Wie abwechslungsreich die Ausbildung und Freizeitgestaltung ist, wird an einem Aktionstag für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern gezeigt.

Hier vorab schon einmal einige „Leckerbissen“:

Die Jugendfeuerwehr Husum bietet jedes Jahr diverse Ausflüge, Veranstaltung und Zeltlager an.

So finden regelmäßig Zeltlager statt z.B. bei unserer befreundeten Feuerwehr im Memmingen (Allgäu), bei der Partnerfeuerwehr in Heilbad Heiligenstadt (Thüringen) oder auch auf der schönen Nordsee-Insel Pellworm. Die dortigen gemeinschaftlichen Erlebnisse bleiben meist jahrelang in Erinnerung, oft hört man gestandene Feuerwehrmänner und -frauen von den früheren Veranstaltungen aus Jugendzeiten schwärmen.

Zudem geht’s immer einmal wieder in den Heidepark oder Hansapark und unsere Jugendlichen betätigen sich sportlich bei Kanufahrten oder in verschiedenen Erlebnisbädern.  Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr sind außerdem bei diversen öffentlichen Veranstaltungen wie dem Weltkindertag oder dem jährlichen Laternelaufen mit dabei, um nur einige wenige Beispiele zu nennen.

Die Hauptaufgabe der Jugendfeuerwehr ist es aber, die Jugendlichen auf den späteren Dienst in der Feuerwehr vorzubereiten. Mit Vollendung des 18. Lebensjahres ist der Übertritt in die Einsatzabteilung der Feuerwehr möglich, was die meisten Jugendlichen auch anstreben. Beim Übertritt ist bereits eine vollwertige Grundausbildung vorhanden, so dass der aktive Dienst sofort aufgenommen werden kann.
Die Nachwuchsgewinnung ist ein wichtiges Mittel der Feuerwehren, um auch in Zukunft die erforderliche Einsatzstärke zu erhalten.

An den Dienstabenden werden feuerwehrtechnische Fähigkeiten und Kenntnisse altersgerecht vermittelt. Geübt wird hierbei in gemischten Gruppen. Wie selbstverständlich helfen die Älteren den Jüngeren und die „alten Hasen“ den Neulingen. Kameradschaft, Hilfsbereitschaft und Teamgeist werden in der Jugendfeuerwehr großgeschrieben und sind selbstverständlich.  

Wenn wir Euer Interesse geweckt haben, Mitglied in diesem tollen Team zu werden, meldet Euch und Eure Eltern einfach zum Aktionstag an. Im nachfolgenden werden alle Fragen hierzu beantwortet:

Wichtige Fragen und ihre Antworten:

Wer kann der Jugendfeuerwehr Husum beitreten?

Jugendliche im Alter zwischen 10 und 16 Jahren, die in Husum oder Schobüll wohnen.

Wann und wo findet der Informations-Abend für interessierte Jugendliche und ihre Eltern statt?

Am 14. August 2020 um 18 Uhr auf der Feuerwache im Marienhofweg 24, Husum

Was ist zu beachten?

Um vorherige Anmeldung wird gebeten aufgrund der Corona-Bestimmungen und der dafür erforderlichen Datenerhebung.
Anmeldung bitte entweder per E-Mail an Jugendfeuerwehr@feuerwehr-husum.de oder per Post an
Jugendfeuerwehr Husum, Marienhofweg 24, 25813 Husum

Was passiert an diesem Abend?

Die interessierten Jugendlichen werden vom Jugendwart Michael Eckholdt, seinem Stellvertreter Marten Vogler und Mitgliedern der Jugendfeuerwehr begrüßt und können sich im Anschluss ein Bild von einem typischen Übungsabend machen. Beim gegenseitigen „Beschnuppern“ werden alle Fragen beantwortet und die Interessierten können bereits das eine oder andere selbst ausprobieren. So kann man feststellen, ob einem so eine Freizeitbeschäftigung liegt und Spaß macht.
Zudem ist ein kleiner Imbiss geplant.

Wird für die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr eine Gebühr oder ein Beitrag fällig?

Nein, es fallen keine Mitgliedsbeiträge o.ä. an.
Ausflüge, Zeltlager usw. werden größtenteils durch Spenden finanziert, für die Jugendlichen fällt hier nur ein geringer Eigenbeitrag an. Denn uns ist es wichtig, dass allen Jugendlichen die Teilnahme ermöglicht wird, auch ohne großes finanzielles Polster.

Wann finden die Übungsabende bei der Jugendfeuerwehr statt?

Freitags von 17.45 - 20.00 Uhr.

 

 

Weitere Fragen beantworten unser Jugendwart Michael Eckholdt und sein Stellvertreter Marten Vogler bei Bedarf sehr gerne unter der o.g. E-Mailadresse.

Wir schließen mit unserem Motto:

Jung und stark die Wehr

für die graue Stadt am Meer

 


Interesse an der Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Husum?

23.07.2020

Sie sind interessiert an der Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Husum?

Das freut uns. Das freut uns sogar sehr. 

So sehr, dass wir in normalen Zeiten vierteljährlich einen Informationsabend für Interessenten veranstalten. 

In normalen Zeiten. 

Leider sind die Zeiten momentan zwar auf dem Weg, wieder normal zu werden, aber noch sind sie es nicht. Wir fangen gerade erst ganz klein damit an, unseren Übungsdienst wieder hochzufahren. Daher ist leider momentan an einen Informationsabend für Interessierte noch nicht zu denken.

Das heißt aber absolut nicht, dass wir nicht interessiert sind an Ihrer Mitarbeit! 

Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie nach wie vor eine E-Mail an: info@feuerwehr-husum.de. 

Seien Sie aber bitte nicht enttäuscht, wenn Sie nicht sofort eine Antwort und einen Terminvorschlagbekommen. Wir sammeln alle Interessenten und werden, sobald es möglich ist, mit Ihnen in Kontakt treten und Ihnen einen Termin für den Infoabend mitteilen.

 

Wir freuen uns auf Sie. Bis dahin bleiben Sie gesund. 

 

Ihre Freiwillige Feuerwehr Husum.


Gottesdienst unter freiem Himmel

19.07.2020 - Schobüll

Gottesdienst unter freiem Himmel

Da zurzeit das Kirchlein am Meer in Schobüll komplett renoviert wird, kann die Kirchengemeinde Schobüll leider keine Gottesdienste an angestammter Stelle feiern.

So hat man sich entschlossen, den Gottesdienst an andere markante Stellen in Schobüll verlegen. Genau das ist unter anderem am 18. Juli geschehen.

Um 17 Uhr empfing die Pastoren Familie Raab mehr als 40 Personen im Garten der Feuerwache in Schobüll.

Vor einem Kreuz, welches durch die Feuerwehr aus zwei Steckleiterteilen und einem Feuerwehrschlauch gebaut wurde, feierten die Gemeindemitglieder bei schönstem Wetter Gottesdienst. Sogar die Vögel im Garten von Haus Kesselbach stimmten bei den Liedern mit ein.

Einziger Wehrmutstropfen war, dass der gemeinsame Grillabend von Feuerwehr und Kirchengemeinde coronabedingt ausfallen musste. Aber wie heißt es so schön: „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.“

Nächster Gottesdienst

Sonntag, 02. August 2020 um 11:00 Uhr auf der Baustelle im Kirchlein am Meer.

Anmeldung vorher im Pastorat: 04841 4386 oder per E-Mail silke.raap@kirche-nf.de


Ein halbes Jahrhundert im Dienste der Jugend

17.07.2020 - Memmingen

Heute vor 50 Jahren, am 17.07.1970, wurde die Jugendfeuerwehr Memmingen vom damaligen Kommandanten der Feuerwehr Memmingen, Karl Reicherseder, in Dienst gestellt. Das bedeutet, heute vor einem halben Jahrhundert hat die Jugendfeuerwehr Memmingen nach dem Vorbild der Jugendfeuerwehr Husum, als eine der ersten in Bayern, Ihren Dienst aufgenommen. Ein Novum in Bayern war das Eintrittsalter von 12 Jahren und die konsequente Ausrichtung auf die Jugendlichen

Natürlich war vor 50 Jahren bei der Indienststellung auch eine Abordnung der Feuerwehr Husum anwesend, genau wie der damalige Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes.

Eigentlich ein guter Grund zu feiern! In normalen Zeiten wären wir auch mit einer Abordnung der Jugendfeuerwehr und der aktiven Kameraden aus Husum in unsere Partnerstadt gereist, um dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Aber Corona hat auch hier die Pläne ein wenig durcheinandergewirbelt.

 

Also senden wir von hier aus einen ganz herzlichen Glückwunsch nach Memmingen und alles Gute für die nächsten 50 Jahre Jugendfeuerwehr Memmingen!

 

Eure Jugendfeuerwehr und die Einsatzabteilung der Feuerwehr Husum.

Hier der Link zur Facebookseite der Feuerwehr Memmingen: 50 Jahre JF Memmingen

Bildquelle Jugendfeuerwehr Memmingen