Freiwillige Feuerwehr Husum
Sie sind hier:
RSS | Kontakt | Impressum | Sitemap | Anfahrt

Husum-Tour, eine Stadt stellt sich vor

31.7.2017

Heute hat die Jugendfeuerwehr Husum ihren Gästen die Storm-Stadt ein Stück näherbringen können. Diese zeigte sich nicht als "graue Stadt am Meer" sondern dem Besuch angemessen in sonnigen, bunten Farben. 

Nach dem Frühstück hieß es für die Polen, Memminger und Husumer zunächst Antreten für einen Empfang im Rathaus. Die Fahrzeuge ließ man am Außenhafen stehen und machte sich zu Fuß auf den Weg Richtung Innenstadt. Ein doch ungewohnter Anblick, der so manchen Passanten stehen bleiben und staunen ließ.

Im Rathaus wurden die Jugendlichen, ihre Ausbilder und Betreuer sowie eine Abordnung der Feuerwehr Husum vom Bürgermeister Uwe Schmitz und Bürgervorsteher Peter Empen freudig empfangen. Die Stadtvertreter zeigten sich hier gewohnt offen und kamen schnell mit den jugendlichen Gästen ins Gespräch und hießen diese herzlich willkommen.

Gegen Mittag ging es zurück ins Zeltlager, wo die fleißige Küchencrew unzählige Pfannkuchen für die hungrigen Kameraden gebacken hatte. 

Nun kamen auch die weiteren Gäste aus Husums Partnerstadt Heilbad Heiligenstadt in Husum an, so dass die Gruppe nun vorerst komplett ist. Erst am Freitag werden weitere Gäste erwartet. 

Nach dem Mittagessen ging es in zivil zurück in die Stadt und viele bekannte und neue Ecken wurden erkundet, wie zum Beispiel der Schloßpark oder das Schloß vor Husum. Natürlich kam auch die Freizeit hier nicht zu kurz. 

Wieder zurück auf dem Zeltplatz wurde nun bei bestem Sommerwetter das Lagerleben so richtig genossen.

Gegen Abend bekamen die Zeltstadtbewohner noch einen unerwarteten Besuch von Rainer Maaß, der es sich nicht nehmen ließ, für den "Verein für Städtepartnerschaften der Stadt Husum" die Gäste aus Heilbad Heiligenstadt und Trzcianka persönlich zu begrüßen.

Auch heute wieder ein paar Fotos des Tages: 

Die Sonne geht langsam auf über der Zeltstadt

Nach dem Frühstück hieß es "Antreten" für den Ausflug ins Rathaus der Stadt Husum

     

     

So mancher Passant schaute sich um bei dieser ungewöhnlichen Prozession am Hafen

     

Empfang beim Bürgermeister und Bürgervorsteher im Rathaus

     

      

     

Ankunft der Jugendfeuerwehr Heilbad Heiligenstadt - diese reist mit großem Gepäck

     

ein Mittagessen, das allen schmeckte

Anschließend ging es in "zivil" wieder in die Stadt

     

     

                                  Erinnerungsfoto vor dem "Schloss vor Husum"    

                                         

Nachmittags genossen die Jugendlichen das Lagerleben

     

     

     

     

     

Auch der Abend am Lagerfeuer war wieder richtig klasse