Freiwillige Feuerwehr Husum
Sie sind hier: Einsätze - Juli
RSS | Kontakt | Impressum | Sitemap | Anfahrt

FEU G

23.07.2017 – 16:47 Uhr – Husum

Die Husumer Feuerwehr wurde zu einem Zimmerbrand im östlichen Stadtteil gerufen. Der Bewohner eines Einfamilienhauses war im Garten und hörte den Rauchmelder. Als er nachsehen wollte, sah er, dass die Küche in voller Ausdehnung brannte. Als die Feuerwehr kurze Zeit später eintraf war bereits das gesamte Haus verraucht und das Rauchgas kurz davor durchzuzünden, wodurch sich der Brand auf das gesamte Haus augedehnt hätte. Der Angriffstrupp schaffte es, die Küche rechtzeitig mit einem C-Rohr unter Sprühstrahl abzulöschen. Anschließend wurde die Wohnung taktisch belüftet und mit der Wärmebildkamera weitere Glutnester in der Holzdecke gesucht. Ein Teil der Verkleidungen musste entfernt werden.
 


Eingesetzte Kräfte

2/3/45

Eingesetzte Fahrzeuge

Zwei Löschzüge mit Drehleiter, Rettungsdienst und Polizei


Um zur Übersicht der Einsätze zurückzukehren, klicken Sie bitte [hier].